Familien- und Erbrecht

Einen weiteren Schwerpunkt unserer Tätigkeit bildet das Familienrecht, wo wir Ehegatten und Lebenspartner bei der Gestaltung von Eheverträgen und insbesondere zum Güterrecht beraten. Im Scheidungsfolgenrecht beraten wir unsere Mandanten insbesondere zu den Folgen der Auflösung einer Ehe, d.h. bei Fragen des Unterhaltsrechtes oder des Kindschaftsrechtes und setzten entsprechende familienrechtliche Ansprüche unserer Mandanten vor den Familiengerichten durch, soweit sich einvernehmliche Lösungen nicht ergeben. Den Opfern von häuslicher Gewalt stehen wir im Bereich des Gewaltschutzes zur Seite und vertreten deren Interessen in allen Belangen, die sich in entsprechenden Notlagen kurzfristig ergeben. Im Bereich des Erbrechtes beraten wir zu Fragen des Testamentsrechtes und der letztwilligen Verfügung. Sind einvernehmliche  Lösungen nicht zu erreichen, sind wir in Erbschaftsstreitigkeiten auch forensisch tätig. Schwerpunkte unserer Tätigkeit im familien- und erbrechtlichen Bereich liegen im:


EHERECHT
SCHEIDUNGSFOLGENRECHT
UNTERHALTSRECHT
KINDSCHAFTSRECHT
GEWALTSCHUTZ/HÄUSLICHE GEWALT
TESTAMENTSRECHT
PFLICHTTEILSRECHT